Andalusien - zwischen Mittelmeer-Küste und Sierra Nevada

Andalusien – zwischen Küste und Sierra Nevada

Unbekannte Pfade durch das Blütenmeer

Unbekannte Pfade durch das Blütenmeer

Steile Klippen und stille Buchten

Steile Klippen und stille Buchten

Liebe Reisegefährten und Freunde!

„Der Weg ist immer besser als die schönste Herberge.“  (Miguel de Cervantes, spanischer Schriftsteller, 1547 – 1616)

Die Tage werden schon deutlich kürzer. Aber dieser Endlos-Sommer vergönnt uns noch ein paar Bergwanderungen und schöne Stunden im Biergarten. Doch es geht auf den Herbst zu und auf den Winter. Da ist die Frage doch sehr berechtigt: was machen Eure Reisepläne!? Für 2019, für nächstes Jahr!?

Mein Stichworte für 2019 heißt Kulturwanderungen: in Südtirol und im Oberengadin. Außerdem ist unbedingt jetzt die Anmeldung für eine Nepal-Bhutan-Reise in den bayerischen Osterferien 2019 nötig! 

 

Anna Maria Dahm - das Herz von "Luna-Trails"

Anna Maria Dahm – das Herz von „Luna-Trails“

Sehr ans Herz legen will ich Euch auch die Kultur-Wanderreisen mit meinen Freunden Anna Maria Dahm (Journalistin aus Köln) und Natxo Carreras (Bergführer aus den Pyrenäen) an, die das kleine Unternehmen „Luna-Trails“ sind. „Andalusien“, „Andorra“ oder „Jakobswege“. Wir sind zuletzt den weißen Dörfern in den Alpujarras gewandert und haben im höchsten Dorf Spaniens luftgetrockneten Schinken probiert. In der Sierra Nevada lag noch viel Schnee. Was für eine Kulisse für die Alhambra von Granada. Und im Mittelmeer konnte man an menschenleeren Buchten schon baden…

   

Natxo Carreras - Staatlich geprüfter Bergführer

Natxo Carreras – Staatlich geprüfter Bergführer

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihr findet hier besonders schöne Reise-Unternehmungen: mit dem DAV Summit Club (unter meiner Leitung!) und dazu von mir getestete und ausdrücklich empfohlene Kultur-Wander-Reisen mit  „Luna-Trails“ bzw. „Guides Pyrenäen“

 

Herrliche Berglandschaften

Herrliche Berglandschaften

 

 

Covadonga, Nationalheiligtum Spaniens

Covadonga, Nationalheiligtum Spaniens

"Namaste in Nepal"

„Namaste in Nepal“


Ferne Länder, andere Kulturen. Menschen, Gebirge und Landschaften kennen lernen. Den Horizont erweitern. Dem Alltag entfliehen. Die Welt entdecken.

Marie Sophie von La Roche

„Die Seele kann oft in ganz anderen Klimaten gedeihen als der Leib!

Wie Ihr wisst, arbeite ich seit fast 40 Jahren mit dem DAV Summit Club zusammen. Ich freue mich auch 2019 wieder auf meine beliebten Kultur-Wander-Wochen in Südtirol und im Engadin.

Für 2019: Hier findet Ihr alle Touren und Reisen:011

Auf der Suche nach dem Licht!

Kulturwanderwoche „Genuss Plus“ Engadin – Auf den Spuren des berühmten Alpenmalers Giovanni Segantini.  

Im Reich von König Laurin!                                                 

Kulturwanderwoche „Genuss Plus“ in Südtirol – Ein Wellness- und Gourmet-Hotel als „Basislager“

                                                                  

http://www.dav-summit-club.de/dav-summit-club/unsere-guides/info/person/christoph-thoma.html

 

Kataloge 2019Neue Kataloge, neue Reiseideen, schöne Trekkings und Touren –  die Eckdaten der Reise-Angebote der Bergsteigerschule des Deutschen Alpenvereins. Kataloge 2019 gibt’s hier: www.dav-summit-club.de

Und dann noch eine Idee für Ostern 2019: Ich organisiere eine Kultur-Wanderreise nach Nepal und Bhutan. In gemäßigten Höhen, also ohne das Problem Akklimatisation. Der Termin liegt in den bayerischen Osterferien. Die Reise ist gut gebucht und findet auf alle Fälle statt. Wenn Ihr noch kurzfristig aufspringen wollt, dann schickt bitte  eine Info an mich bis spätestens Ende Oktober 2018. Weil ich mich dann noch kurzfristig um die Flüge kümmern muss.  Ein Mail oder ein Anruf genügt. Und schon kommen detaillierte Infos!!

Sagarmatha-Himmelskönig 02 In Patan

Allen Besuchern dieser Seite wünsche ich einen guten Start in den Herbst. Dass Euch nach Wunsch gelingt, was immer Ihr vorhabt…  

Alles Gute, viel Freude, Glück und Gesundheit.

Khumbu 076 

Vielleicht reisen wir ja mal wieder miteinander.

Von Herzen darüber freuen, würde sich Euer

untersch2

Christoph Thoma